Anreise:

Abreise:

Anreise:

Abreise:

Anreise:

Abreise:

Anreise:

Abreise:

Erlebnisse an der Mosel

Urlaub an der Mosel – Erlebnisse für jeden Geschmack

Wenn Ihr mal raus aus dem grauen Alltag wollt, um Euch zu entspannen oder aktiv zu werden, wird es Zeit für einen Urlaub an der Mosel. Die Mosel bietet mit ihren Weinbergen, Burgen und historischen Städtchen nicht nur eine wunderschöne Landschaft zum Entspannen und Genießen, auch zahlreiche spannende Erlebnisse und Ausflugsmöglichkeiten warten auf Euch. Während die idyllische Landschaft zum Wellness- und Entspannungsurlaub einlädt, werden immer mehr junge Menschen angezogen, die an der Mosel die passende Umgebung für ihren Aktivurlaub finden. Von Sehenswürdigkeiten, für die Kulturliebhaber unter uns, bis zu Sport- und Aktivangeboten bietet ein Urlaub an der Mosel alles.

Cochem ist der größte Ort des rheinland-pfälzischen Landkreises Cochem-Zell und liegt unmittelbar an der Mosel, weshalb unser Hotel perfekt geeignet ist, um alle Erlebnisse auszukosten, die diese Region zu bieten hat. Auch Cochem selbst, eine der schönsten Städte der Terrassenmosel, ist mit ihren verwinkelten Gassen, der historischen Altstadt und dem, von wunderschönen Fachwerkhäusern umgebenen Marktplatz, der ideale Ort um einen Urlaub an der Mosel zu verbringen. Beliebt ist die Cochemer Sesselbahn zum Pinnerberg. Die Fahrt geht durch die schöne Natur und oben angekommen bietet sich ein phantastischer Ausblick über das malerische Tal der Mosel.

weiterlesen

Aktive Erlebnisse an der Mosel

Ihr braucht Bewegung und wollt raus? Endlich einmal wieder etwas erleben und aktiv werden, statt auf der faulen Haut zu liegen? Ob Wandern, Klettern, Fitness an der frischen Luft oder Fahrrad- und Kanufahren, bei uns an der Mosel seid Ihr genau richtig. Mit zahlreichen Outdoor-Abenteuern könnt Ihr euren Urlaub abwechslungsreich gestalten.

Wanderwege wie der Moselsteig und der Bergschluchtenpfad laden dazu ein das Haus zu verlassen, sich zu bewegen und frische Luft zu atmen. Sucht Euch unter den vielen Wanderrouten der Mosel das Passende raus, genießt die wunderschöne Natur und nehmt Euch eine Auszeit vom alltäglichen Leben. Vielleicht findet Ihr auf Eurem Weg verwunschene Ruinen, die die Höhen über dem Moseltal zieren. Von der Ruine Grevenburg habt Ihr zum Beispiel einen eindrucksvollen Blick ins Moseltal, für den sich der Aufstieg lohnt. Wer lieber Fahrrad fährt kann in seinem Urlaub an der Mosel die gut ausgebauten Fahrradwege ausnutzen. Von Wegen mit nahezu keiner Steigung, bis zu, selbst für Mountainbiker, anspruchsvolle Touren durch die steilen Weinberge, ist alles dabei. Falls Ihr Eure Räder nicht mitbringen könnt, finden sich in vielen Orten Möglichkeiten, Räder auszuleihen.

Auch die, die das Wasser lieben, sollten einmal Urlaub an der Mosel machen. Der Fluss wird von vielen Kanuten befahren und im Sommer kann man die einwöchentliche Schleusensperrung nutzen, um die Mosel ohne Berufsschifffahrt ganz entspannt zu genießen. Natürlich gibt es auch verschiedene Bootstouren, auf denen man sich zurücklehnen kann. Wenn Ihr im Sommer mal eine Abkühlung braucht, könnt Ihr das Mosel-Bad besuchen. Das Erlebnisbad bietet sowohl eine Saunalandschaft als auch ein Freibad für die heißen Sommertage.

Wer an die Mosel kommt, um Kultur- und Aktivurlaub zu kombinieren, kann sich über Angebote wie die „Mosel Aktiv Tour am Calmont“ freuen. Kanufahrend und wandernd kann man die Weinberge der Region erleben. Zu guter Letzt sollten sich unsere Gäste, die neben all diesen spannenden Aktivitäten auch etwas Nervenkitzel brauchen, vielleicht einmal an einen Fallschirmsprung wagen und die Mosel aus der Luft bestaunen.

Sehenswertes und Kultur

Ein Urlaub an der Mosel bietet die Gelegenheit, bemerkenswerte Bauwerke und atemberaubende Ausblicke zu entdecken. Die Region ist die Heimat vieler kultureller Schätze und römischer Bauten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen und ein einzigartiges Urlaubserlebnis an der Mosel garantieren. Von Cochem ist zum Beispiel Trier in nur einer Stunde zu erreichen. Zahlreiche Bauwerke der Stadt wurden 1986 in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen. Ein Tagesausflug nach Trier ist für viele unserer Mosel-Urlauber ein Muss auf der Erlebnisliste. Wer sich besonders für Geschichte und historische Aspekte interessiert, kann viele der Sehenswürdigkeiten natürlich auch mit geführten Touren besichtigen und mehr über die Geschichte der 2000 Jahre alten Region erfahren. In den Städtchen rings um die Mosel finden sich außerdem zahlreiche kleinere und größere Museen.

Mehr als 100 Meter oberhalb von unserer Stadt befindet sich die beeindruckende Reichsburg Cochem. Das Wahrzeichen der Stadt liegt auf einem hohen Bergkegel und wird auch als Neuschwanstein der Mosel bezeichnet. Wer Urlaub an der Mosel macht, sollte sich die Besichtigung der Burg nicht entgehen lassen. Lange Zeit war die Reichsburg eine Ruine, wurde jedoch vom Berliner Kaufmann Louis Ravené im neugotischen Stil wiederaufgebaut. Heute kann man Räume wie den Speisesaal, den Rittersaal und das Waffenzimmer im Rahmen von Führungen bestaunen und besichtigen.Bis 2016 konnte man auf der Reichsburg Cochem auch die atemberaubenden Flugvorführungen der Falknerei erleben und zum „Falkner für einen Tag“ werden. Wer sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen will, findet die Falknerei jetzt im Wild- und Erlebnispark Daun. Auch im Wild- und Freizeitpark Klotten/Cochem gibt es eine Falknerei, in der Ihr prachtvolle Greifvögel bestaunen könnt.

Natürlich ist ein Urlaub an der Mosel für Euch auch genau das Richtige, wenn Euer Herz dem Wein gehört. Die Tradition der Weinanlagen dieser Region geht bis in die Zeit der Römer zurück. Die Weine der Terrassenmosel gelten als Weltklasse. Neben Verköstigungen bei Winzern der Gegend stehen auch verschiedene Weinseminare, Weinwanderungen und Weinevents auf der Liste der Erlebnisse, die auf Euch warten. Die Tage Eures Urlaubs an der Mosel könnt Ihr in Cochem gemütlich ausklingen lassen. Auf unserer blumengeschmückten Moselpromenade, die dank der alten Fassadenbauten einen ganz besonderen Reiz hat, könnt ihr mit Freunden oder Familie das Ende eines erlebnisreichen Tages genießen und in einem Straßencafé oder Restaurant kulinarische Köstlichkeiten entdecken. Alternativ kann man Cochems urige Kneipen, wie das Murphys, besuchen und mit Freunden ein kühles Bier genießen.

Ob mit Familie oder Freunden, ein Urlaub an der Mosel ist für jeden das Richtige. Verbringt mit Eurer Familie die Ferien in unserer wunderschönen Region oder schnappt Euch Eure Freunde und verbringt ein aktives Wochenende ohne Uni- oder Berufsstress!

Cochem & die Mosel

Von der ältesten Stadt Deutschlands bis hin zum Deutschen Eck schlängelt dich der Fluß auf 190 km durch eine abwechslungsreiche Naturlandschaft nach Koblenz.

Mehr erfahren

Sehenswürdigkeiten

Naturdenkmäler, historische Bauwerke, Cochems Altstadt und Naturschutzgebiete von atemberaubender Schönheit wie das Dortebachtal warten auf Dich.

Mehr erfahren

© 2018 Alle Rechte vorbehalten. ©